Logo_Britenabzug_1509

Linsingenkaserne – Gordon Barracks

Die wichtigsten Daten zur bereits verkauften Gordon Barracks – Linsingenkaserne auf einen Blick

Verkauft

Fläche und Rückgabe

Bebauung:                     ca. 50 Gebäude; Unterkunfts- und Verwaltungsgebäude, Werkstätten, Kantinen, Kasions, etc.

Grundstücksgröße:     ca. 12,2 Hektar

Rückgabe:                     bereits in im November 2014 erfolgt

Luftbild der Linsingenkaserne - Gordon Barracks

Unterbringung von Bürgerkriegsflüchtlingen - BImA stellt Linsingenkaserne zur Verfügung

Die BImA stellt die Linsingenkaserne auf Initiative des Landrates des Landkreises Hameln-Pyrmont und des Oberbürgermeisters der Stadt Hameln für die Unterbringung von Bürgerkriegsflüchtlingen zur Verfügung.

Weiterlesen

Die Liegenschaft wird zurzeit mietzinsfrei zur Unterbringung von Flüchtlingen genutzt.

Weiterführende Informationen

Stadtportal Hameln: Konversion